Bundesurlaubsgesetz, Kommentar

Autor

Auflage

4. Auflage 2019

Seitenzahl

784

Ausgabe

gebunden

Verlag

Haufe

ISBN

978-3-648-11240-3

82,00 

Über dieses Buch:

Von der Entstehung des Urlaubsanspruchs im Einzelfall bis hin zur Berechnung des Teilurlaubs – mit diesem Praxiskommentar lösen Sie alle Fragen des Urlaubsrechts schnell und sicher . Neben der ausführlichen Kommentierung des gesamten BUrlG erhalten Sie zusätzlich rechtssichere Informationen zu urlaubsrechtlich relevanten Vorschriften aus dem …Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG),Pflegezeitgesetz (PflegeZG),Mutterschutzgesetz (MuSchG),Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG),Sozialgesetzbuch IX (SGB IX) Zahlreiche Beispiele und Hinweise erleichtern Ihnen die Auslegung und Anwendung der urlaubsrechtlichen Vorschriften und garantieren Ihnen eine sichere und zeitsparende Umsetzung in die Praxis. Neu in der 4. Auflage u.a.:Aktuelle Rechtsprechung des BAG und des EuGHUrlaubsanspruch bei Wechsel der ArbeitszeitRechtsprechung zum Verfall von Urlaub und zu Hinweispflichten des Arbeitgebers sowie zur Vererblichkeit von Urlaubsansprüchen Umfangreiche Kommentierung zu den Ländergesetzen zum Bildungsurlaub Mit dem Kommentar zum Bundesurlaubsgesetz verschaffen Sie sich bei Spezialfragen in der personalrechtlichen Praxis und in der anwaltlichen Beratung jederzeit eine verlässliche Entscheidungsgrundlage . Dank erstklassigem Autorenteam erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Dabei orientiert sich der Kommentar an der höchstrichterlichen Rechtsprechung und ist für den Praktiker und Juristen unverzichtbar .Die Inhalte und Ihre VorteileAktuelle Rechtsprechung zum UrlaubsrechtUmfassende Darstellung der aktuellen BAG- und EuGH-Rechtsprechung zum Thema Urlaub, z. B. zur Beantragung und zum Verfall von Urlaub. Arbeitgeber müssen ihre Arbeitnehmer über den noch bestehenden Urlaub informieren und auf den drohenden Verfall hinweisen. Mit dem Kommentar handeln Sie rechtssicher und gesetzeskonform.Alle wichtigen Rechtsgrundlagen rund um das Thema UrlaubKommentiert werden neben den Regelungen des Bundesurlaubsgesetzes auch weitere urlaubsrechtlich relevante Vorschriften, z. B. aus dem MuSchG, BEEG, JArbSchG, PflegeZG und SGB IX. Sie erhalten somit alle wichtigen Informationen aus einer Quelle. Ergänzt wird die Kommentierung durch eine ausführliche Erläuterung der Bildungsurlaubsgesetze der Länder sowie Hinweisen zum Sonderurlaub in der Kinder- und Jugendpflege und zu Fragen der Lohnsteuer und Sozialversicherung.Sicherheit bei der Beurteilung von rechtlichen FragenDas erfahrene und renommierte Autorenteam erläutert die Regelungen zum Urlaubsrecht detailliert, verständlich und praxisgerecht.

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Artikel

BEM von A-Z - ein Praxishandbuch
Althoff/Frobel/Klaesberg/Tinnefeld/de Wall-Kaplan
Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist nicht nur für den Arbeitgeber bei jedem länger als sechs Wochen erkrankten Arbeitnehmer…
28,00 €
Betriebsänderung
Göttling, Wulfhard
Der Betriebsrat hat bei jeder Betriebsänderung eine Reihe von sowohl umfassenden als auch abgestuften Mitbesti (…)
22,00 €
Betriebsübergang
Beseler, Lothar
Der Betriebsübergang und seine individual- und kollektivrechtlichen Folgen werden detailiert erläutert.Hauptzi (…)
22,00 €
Betriebsbedingte Kündigung und Sozialauswahl
Quecke, Martin
In der Ratgeber-Reihe des Rieder Verlages behandelt dieses hervorragend strukturierte und leicht verständlich (…)
22,50 €
Krankheit und weitere personenbedingte Kündigungsgründe
Bundschuh / Thies
Dieser Ratgeber wird Ihnen bei der Beantwortung der Frage helfen, ob ein Arbeitgeber eine Kündigung eines Arbe…
18,50 €