Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

Autor

Auflage

9. Auflage, 2022

Seitenzahl

501

Ausgabe

kartoniert

Verlag

Bund Verlag

ISBN

978-3-7663-7104-1

44,00 

Über dieses Buch:

Die Corona-Krise macht auch vor den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst nicht Halt. In der Tarifrunde vor den rund 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen haben die Tarifparteien Ende Oktober 2020 dennoch einen Abschluss erzielt. Die Beschäftigten erhalten 4,5 Prozent mehr Gehalt in der niedrigsten Entgeltgruppe und -stufe und 3,2 Prozent in der höchsten Eingruppierung. Einen Durchbruch gab es auch in der Arbeitszeitangleichung Ost/West. Ab dem 1. Januar 2023 sinkt die Ost-Arbeitszeit auf Westniveau. Die Tarifvereinbarung läuft bis zum 31. Dezember 2022.

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Artikel

Geschäftsführung des Betriebsrats und Arbeit des Gesamtbetriebsrats
Bopp / Beseler / Ehrich
Die Geschäftsführung des Betriebsrats erklärt die rechtlichen Handlungsgrundlagen jeglicher Betriebsratsarbeit (…)
25,00 €
Rechtsprechungsübersicht zum Betriebsverfassungsrecht
Bopp/Georgiou
Umfassende Rechtsprechungsübersicht mit allen wichtigen höchstrichterlichen Urteilen zum Betriebsverfassungsre (…)
29,00 €
Betriebsübergang
Beseler, Lothar
Der Betriebsübergang und seine individual- und kollektivrechtlichen Folgen werden detailiert erläutert.Hauptzi (…)
19,50 €
Wahl der Schwerbehindertenvertretung
Düwell, Franz Josef
Topaktuelles Handbuch mit Formularen zu den SBV-Wahlen 2022/2023 - alles Wichtige zur SchwbVWO (…)
24,00 €
Betriebsratswahl - Handbuch zur fehlerfreien Wahldurchführung (mit elektronischem Wahlhelfer)
Anuschek / Schrader
Dieses Buch ist ein aktueller und rechtssicherer Leitfaden für die Wahldurchführung mit Checklisten und Muster (…)
35,00 €