Betriebsverfassungsgesetz / Kurzkommentar für Betriebsräte

Autor

Auflage

7., aktualisierte und neu bearbeitete Auflage 2024 (September 2024) – Vormerkbar, erscheint ca. 30.09.2024

Seitenzahl

ca. 350

Ausgabe

kartoniert

Verlag

Bund Verlag

ISBN

978-3-7663-7410-3

Nicht vorrätig

Über dieses Buch:

Das Betriebsverfassungsgesetz ist für jedes Betriebsratsmitglied die Grundlage der täglichen Arbeit. Doch der Gesetzestext ist für Nichtjuristen meist nicht auf Anhieb zu verstehen – dabei brauchen gerade neu gewählte Gremienmitglieder den schnellen Zugang zu den Regelungen.

Und den bietet dieser Kurzkommentar. Paragraf für Paragraf zeigt er den Gesetzestext und stellt die »Übersetzung« in verständlichem Deutsch mit knapper Kommentierung direkt daneben. Damit bietet er den schnellstmöglichen Einstieg und konkrete Empfehlungen für die Betriebsratsarbeit.

Ein Stichwortverzeichnis führt sicher zu gefragten Paragrafen.

Neu gewählte Betriebsratsmitglieder erhalten rasch einen guten Überblick über ihre Rechte und Pflichten.

Vorteile auf einen Blick

  • Leicht verständliche Übersetzung der Vorschriften des BetrVG
  • Übersichtliche tabellarische Darstellung
  • Aktuell mit den neuen Regeln zur Betriebsrätevergütung

Salopp kann man wohl sagen: Das BetrVG ist das Grundgesetz für Betriebsräte. Ob beim Gang durch den Betrieb, bei Diskussionen im Betriebsrat oder bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber – jedes Mitglied eines Betriebsrats sollte das Werk mit seinen 132 Paragrafen bei Bedarf schnell zur Hand haben.

Oft genügt der reine Gesetzestext jedoch nicht. Die zentrale Aussage ist gefragt: Welche Haken und Ösen gibt es, worauf ist dringend zu achten? Ein Blick in den Kurzkommentar zum Betriebsverfassungsgesetz hilft, die eigenen Aufgaben und Rechte gleich zu erkennen und richtig wahrzunehmen. Denn neben dem Gesetzestext steht hier direkt dessen »Übersetzung«, zusammen mit konkreten Tipps und Empfehlungen.

Das hilft. Insbesondere neu gewählte Betriebsratsmitglieder haben damit sofort Zugang zur juristischen Materie. Und wer schon viel Erfahrung hat, kommt mitunter auch gern schneller auf den Punkt.

Autoren:
Wolfgang Fricke, freier Autor mit langjähriger Tätigkeit in der Bildungsarbeit für Betriebsräte
Dr. Herbert Grimberg, Rechtsanwalt, ehemals Vorsitzender im Landesbezirk Nord der Gewerkschaft NGG
Wolfgang Wolter, als langjähriger Leiter des Bildungszentrums Oberjosbach Experte in der Schulung und Beratung von Betriebsräten

 

Ähnliche Artikel

Betriebsänderung
Göttling, Wulfhard
Der Betriebsrat hat bei jeder Betriebsänderung eine Reihe von sowohl umfassenden als auch abgestuften Mitbesti (…)
22,00 €
Praxis der Mitbestimmung in Sozialen Angelegenheiten
Beseler, Lothar
Dieses Buch ist ein aktueller und rechtssicherer Leitfaden für die Wahldurchführung mit Checklisten und Muster (…)
25,00 €
JAV Rechtsprechungsübersicht – Teil 1 – Rechte und Pflichten im Berufsausbildungsverhältnis
Perschke, Holger
Die Rechtsprechungsübersicht soll der Jugend- und Auszubildendenvertretung und auch dem Betriebsrat die Möglic (…)
24,00 €
JAV Rechtsprechungsübersicht – Rechte und Pflichten der Jugend- und Auszubildendenvertretung
Perschke, Holger
Die Rechtsprechungsübersicht JAV soll sowohl der Jugend- und Auszubildendenvertretung als auch dem (…)
24,00 €
Geschäftsführung des Betriebsrats und Arbeit des Gesamtbetriebsrats
Bopp / Beseler / Ehrich
Die Geschäftsführung des Betriebsrats erklärt die rechtlichen Handlungsgrundlagen jeglicher Betriebsratsarbeit (…)
29,00 €