Betriebsverfassungsgesetz, Basiskommentar mit Wahlordnung

Autor

Auflage

23. Auflage, Juni 2024 – Wir merken Ihre Bestellung gerne vor!

Seitenzahl

1.063

Ausgabe

kartoniert

Verlag

Bund Verlag

ISBN

978-3-7663-7379-3

Nicht vorrätig

Über dieses Buch:

Der Basiskommentar zum BetrVG – Die Grundausstattung für jeden Betriebsrat. Mit dem entscheidenden Plus

Vorteile auf einen Blick:

  • Fokus auf die Belange von Betriebsräten
  • Hinweise zur Durchsetzung von Ansprüchen auf Basis aktueller Rechtsprechung
  • Konkrete Empfehlungen für die betriebliche Praxis

Der Basiskommentar ist das bewährte Handwerkszeug für jedes Betriebsratsmitglied. Prägnant und gut verständlich erläutert er das gesamte Betriebsverfassungsgesetz, bringt die Rechtsprechung auf den Punkt und bietet eine Vielzahl praktischer Ratschläge und ganz konkreter Hinweise. Der Basiskommentar zeichnet sich durch seine verlässliche Orientierung an den Interessen der Beschäftigten und deren Vertretung im Betriebsrat aus.

Schwerpunkt der neuen, 23. Auflage sind neue Regelungen zur Betriebsratsvergütung, Initiativrecht bei der Arbeitszeiterfassung, Fragen zur Mitbestimmung beim Hinweisgeberschutzgesetz und die Themen rund um Transformation, KI und Digitalisierung.

Die neuen Kernthemen:

  • Neue Regelungen zur Betriebsratsvergütung
  • Initiativrecht bei der Arbeitszeiterfassung
  • Umgang mit dem Hinweisgeberschutzgesetz
  • Virtuelle/hybride Betriebsversammlungen
  • Neuere technische Anwendungen wie ChatGPT und Metaverse
  • Beteiligung bei beruflicher Weiterbildung
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, Auswirkungen auf den Wirtschaftsausschuss
  • Erfahrungen aus den letzten Betriebsratswahlen

Autoren und Autorin:
Dr. Thomas Klebe, Rechtsanwalt bei Apitzsch – Schmidt – Klebe, Frankfurt am Main, ehrenamtlicher Richter am BAG, langjährig Justitiar der IG Metall
Jürgen Ratayczak, Funktionsbereich Betriebs- und Mitbestimmungspolitik beim Vorstand der IG Metall, Rechtsanwalt, ehrenamtlicher Richter am BAG
Micha Heilmann, Rechtsanwalt bei dka Rechtsanwälte | Fachanwälte, Berlin, ehrenamtlicher Richter am BAG, langjährig Leiter der Rechtsabteilung der Gewerkschaft NGG
Sibylle Spoo, Rechtsanwältin, langjährig Leiterin Bereich Mitbestimmung im Fachbereich Telekommunikation, Informationstechnologie der ver.di-Bundesverwaltung

Ähnliche Artikel

JAV Rechtsprechungsübersicht – Teil 1 – Rechte und Pflichten im Berufsausbildungsverhältnis
Perschke, Holger
Die Rechtsprechungsübersicht soll der Jugend- und Auszubildendenvertretung und auch dem Betriebsrat die Möglic (…)
24,00 €
JAV Rechtsprechungsübersicht – Rechte und Pflichten der Jugend- und Auszubildendenvertretung
Perschke, Holger
Die Rechtsprechungsübersicht JAV soll sowohl der Jugend- und Auszubildendenvertretung als auch dem (…)
24,00 €
Geschäftsführung des Betriebsrats und Arbeit des Gesamtbetriebsrats
Bopp / Beseler / Ehrich
Die Geschäftsführung des Betriebsrats erklärt die rechtlichen Handlungsgrundlagen jeglicher Betriebsratsarbeit (…)
29,00 €
Die Arbeit der JAV
Ehrich, Christian
Dieses Buch richtet sich sowohl an Mitglieder der JAV als auch in gleicher Weise an Mitglieder des…
24,00 €
Betrieblicher Gesundheitsschutz
Albrod, Manfred
Der betriebliche Gesundheitsschutz wird immer facettenreicher, zumal der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Neuorg (…)
25,00 €